Prof. Dr. med. Herbert Rusche

Seit 1981 ist Prof.Dr.med. Herbert Rusche Partner der heutigen Gemeinschaftspraxis Prof. Rusche / Dr. Kahnert / Dr. Huenges.

Prof. Rusche brachte aus seiner internistischen Ausbildung die Qualifikation zur Sonographie des Abdomens und der Schilddrüse sowie zur Gastroenterologischen Diagnostik -Magen und Darmspiegelung mit und führte sie als Auftragsleistung für andere Kollegen zunächst in der eigenen Praxis, später dann in Kooperation mit dem Krankenhaus Blankenstein durch.

Ergänzt wird dieses Angebot durch die Zusatzqualifikationen Geriatrie, manuelle Therapie, Osteopathie und Betriebsmedizin.